WIE FINDET MAN SEINEN KLEIDUNGSSTIL? // OUTFIT

Sonntag, 25. Dezember 2016
Noch am Anfang des Jahres war ich  mir todessicher, dass meine Farbe (jedenfalls was Kleidung angeht) definitiv weiß ist!
Mittlerweile findet man in meinem Kleiderschrank bis auf ein oder zwei weiße T-Shirts nur noch schwarz, grau, dunkelblau und vielleicht (wenn überhaupt) vereinzelt mal ein buntes Teil.
Für mich habe ich dieses Jahr meinen Kleidungsstil gefunden, ich bin viel selbstbewusster geworden und habe mich getraut Sachen anzuziehen und zu kombinieren, die ich schon immer eigentlich mal anziehen wollte.
Ich habe es nie gewagt auch mal ein auffälligeres Paar Schuhe anzuziehen, eine auffälligere Jacke, aber das ist mittlerweile zumindest vorbei.
Ich denke viel weniger darüber nach, was Andere Leute von mir und meinem Aussehen denken.
Ich kleide mich so, wie ich es für angemessen halte und wie ich mich wohl fühle.
Bis jetzt muss ich sagen, habe ich auch kaum negative Kommentare zu meinem Kleidungsstil bekommen, sonder eher ganz im Gegenteil.

Ich habe dieses Jahr was dieses Thema betrifft unheimlich viel gelernt, bin nicht mehr so schüchtern und zurückgezogen wie vorher und stehe zu dem was ich bin, was ich mache und was ich gerne habe.

In freundlicher Kooperation mit Shein.


SHOP MY LOOK:
SHOES - PULL&BEAR - get here
JEANS - PULL&BEAR - get here
JACKET - SHEIN - get here
SHIRT - PULL&BEAR - get here
WATCH - FOSSIL - get here 

Post Comment
Kommentar veröffentlichen