Image Slider

WARNEMÜNDE/ROSTOCK // MEINE SOMMERFERIEN

Donnerstag, 8. September 2016
Der Sommer geht mittlerweile leider, leider zu Ende. 
Ich habe die vielen Sonnenstunden wirklich sehr genossen und mir ist wieder mal aufs Neue aufgefallen wie sehr ich die Jahreszeit doch liebe.
Ich bin offenstichtlich wirklich einfach ein Sommerkind und ich kann es kaum erwarten bis die Tage nächstes Jahr wieder länger werden. 
In den langen, langen Sommerferien habe ich eine Woche in Warnemünde/Rostock an der Ostsee verbracht, viel fotografiert und möchte die schönsten Ergebnisse gerne mit euch teilen und den Sommer sozusagen mit den schönsten Sommer- und Strandfotos ausklingen lassen. 
Ich hatte dort wirklich eine ganz wunderbare Zeit, die Strände und die Küste waren malerisch. 
Es war unheimlich interessant diese Ecke Deutschlands kennen zu lernen, da ich zuvor noch nie in Mecklenburg-Vorpommern war.
Obwohl es noch dasselbe Land ist, waren die Menschen und die Kultur doch teilweise ganz anders und es war wirklich spannend die Gegend zu erkunden. 
Ich kann nur empfehlen im Nordosten Deutschlands einmal vorbei zu schauen es hat mir wahrhaftig sehr gut gefallen.  




AUGUSTFAVORITEN // LIFESTYLE, BEAUTY & BLOGGEN

Donnerstag, 1. September 2016
Normalerweise habe ich nie bestimmte Produkte, die ich einem Monat lang besonders gerne benutzt habe, vorallem nicht was die Kategorie Beauty angeht.
Meine Favoriten beschränken sich meist auf mein Alltagsmakeup, welches sich nicht oft verändert oder gar ganz erneuert wird.
Im August und ganz allgemein in diesen Sommerferien haben sich allerdings einige Sachen angesammelt, die ich bewusst sehr gerne benutzt habe und bei denen ich bei jedem Gebrauch aufs Neue ein wenig überrascht war, wie begeistert ich doch tatsächlich von ihnen bin.
Daran schuld war vorallem mein Minimalismuswahn, der sich in letzter Zeit erneut unheimlich auf meine Kosmetiksammlung ausgewirkt hat.
Viele Produkte, die ich selten oder sogar nie verwendet habe wurden aussortiert, dafür durften aber auch neue Lieblinge einziehen...
Des Weiteren hat sich der Hauptteil der Sommerferien im August abgespielt, weshalb sich sehr viele großartige Erlebnisse abgespielt haben, die in solchen Posts natürlich nicht fehlen dürfen. 


- Maybelline Fit me! Foundation & Real Techniques Pinsel -

Ich habe nie eine Foundation gefunden, die auf meinem Gesicht nicht entweder zu trocken aussieht oder bei der ich das Gefühl hatte, dass sie meine Poren komplett zukleistert, weshalb ich in meinem Alltag nie wirklich Foundation getragen habe. 
Ich war immer der Meinung, dass Foundation alles nur schlimmer macht, anstatt mein Hautbild zu verbessern. 
Diese Meinung gegenüber Foundation hat sich allerdings mit dem Einzug der Maybelline Fit me! Foundation einmal eben um 180 Grad gedreht. 
Ich benutze sie seit der ersten Anwendung wirklich fast täglich und bin überglücklich mit dem Finish, dass sie hinterlässt. 
Sie hat sicherlich nicht die beste Deckkraft, aber hinterlässt einen gesunden Glanz auf dem Gesicht ohne die Haut in irgendeiner Weise zu beschweren. 
Für den Auftrag habe ich immer den Real Techniques Expert Face Brush verwendet, sowie den Miracle Complexion Sponge, der mein einst so geliebtes ebelin Makeup- Ei abgelöst hat. 
Mit beiden Produkten bin ich mehr als zufrieden, weshalb sie in diesem Monat auch gleich zu meinen Favoriten gekürt wurden.


  - Vichy Idéalia Tagescreme - 

Vor etwas Längerem habe ich eine Probe zu der Vichy Idéalia Gesichtscreme in den Tiefen meiner Kommode rausgekramt und war wirklich überrascht von dem Duft der Creme. 
Abgesehen von der Pflegewirkung und der Reichhaltigkeit des Produkts, war der Duft einfach himmlisch! 
Nach dieser Erfahrung habe ich in den letzten Wochen wie verrückt versucht alle übrigen Gesichtcremes aufzubrauchen, damit ich meine eigentliche Tagescreme endlich durch diese ersetzen konnte. 
Meiner Meinung nach spendet sie meiner Haut das perfekte Maß an Feuchtigkeit ohne dabei zu reichhaltig zu sein und die Haut zu überfetten. 
Alles in Allem hat sich mich sehr überzeugt und gehört deshalb auch zu meinen Favoriten für den Monat August. 


 - Instax Mini Polaroidkamera - 

Ich bin ganz generell ein großer Fan jeder Art von Fotografie und habe es auch diesen Monat nicht bereut ein extra Paket der teuren Polaroidfilme für meine Kamera zu bestellen. 
Gerade diesen Sommer und in den Ferien durfte sie nirgends fehlen, um die besten Momente in Form von Polaroids festzuhalten. 
Sie ist auf so ziemlich jeder Party der Star und die sofort ausdruckbaren Schnappschüsse werden von jedem geliebt. 
 

- Sommerfeier 2016 -

Einmal im Jahr, einmal jede Sommerferien bemühe ich mich darum alle meine Freunde einen Abend lang um mich herum zu haben. 
Ich sitze gerne mit meinen Lieblingsmenschen zusammen und bin wirklich jedes Mal aufs Neue bedingungslos glücklich um ihre Anwesenheit. 
Es bedarf zwar genauso viel Aufwand wie Freude am Ende eine solche Sommerfeier zu organisieren und auszurichten, aber ist alle Mühen wert. 
Das war auch dieses Jahr wieder der Fall, weshalb das Ereignis ohne Frage zu meinen absoluten Augustfavoriten gehört. 
 

- Vegane Kochbücher -
Die Einblicke in das Leben eines Veganers interessieren mich immer noch genauso sehr wie vor knapp einem halben Jahr, allerdings wurde ich durch Klausuren und meinen viel zu reichlich gefüllten Terminplaner unheimlich davon abgehalten, mal wieder Neue Dinge auszuprobieren.
Mit Abschluss der letzten Klausur und Beginn der Sommerferien durften wieder einige Kochbücher in mein Bücherregal einziehen, sowie auch das "Vegan Street Food" Buch, das von den Autorn des Blogs eat this! veröffentlicht wurde. 
Ich bin wirklich mehr als begeistert von der Vielfalt der angebotenen Rezepte und habe auch schon viele selbst ausprobiert. 
Es ist wirklich sehr zu empfehlen, sowie auch einmal auf dem eat this! Blog vorbei zu schauen. Dazu aber in einem kommenden Blogpost mehr...


- Blog - 

Das Bloggen hat mir diesen Monat wieder ganz besonders Spaß gemacht, da ich wirklich einmal alle Zeit der Welt hatte, mich bloß aufs Bloggen zu konzentrieren. 
Ich bin tatsächlich sehr zufrieden mit meinem kleinen und überschaubarem Kanal, der mir jeden Tag aufs Neue inspiriert und vorallem unglaublich motiviert.
Zum Abschluss möchte ich euch einen guten Start in den Monat September wünschen, ich hoffe er wird genauso gut wie der August.